Ernährungsberatung

Die Ernährung nimmt einen großen Einfluss auf unsere Hunde. Gewicht, Gesundheit und Fitness kann man mit dem richtigen Futter beeinflussen. Feuchtfutter, Trockenfutter, Barf oder doch die
Reste von Eigenen Teller. Wer die Wahl hat, hat die Qual. Es ist nicht einfach das optimale Futter zu finden, das Angebot im Handel ist unübersichtlich und die Verkäufer nicht die besten Helfer. Wer sich einmal die Inhaltsstoffe auf der Rückseite der Verpackung angeschaut hat, legte diese wohl schnell wieder weg. Was sind Tierische Nebenerzeugnisse? Ist Kartoffelstärke genau so gesund wie frische Kartoffeln? Und was macht Cellulose im Futter? Nur weil ihr Züchter Ihnen das Futter mitgegeben hat heißt das nicht das ihr Hund das die nächsten 10 Jahre fressen sollte, sie freuen sich schließlich auch nicht wenn sie jeden Tag Nudeln serviert bekommen, und das für die nächsten 10 Jahre! Auch wenn das halt „nur“ ein Hund ist. Wenn ihr Hund bereits gesundheitliche Probleme hat ist es das einfachste ihm mit der richtigen Ernährung zu helfen und sein Wohlbefinden zu unterstützen. Ich versuche Ihnen, alle Fragen die sie zur Ernährung ihres Hundes haben, zu beantworten. Gemeinsam stellen wir die optimale, bedarfsorientierte Ernährung für Ihren Hund zusammen und schauen was am besten in Ihre Lebensgewohnheiten passt. Alle Vor- und Nachteile werden besprochen und sie werden sehen, so schwierig wie oft gedacht ist es gar nicht. Für übergewichtige Hunde gibt es parallel dazu einen Bewegungsplan der auf die Bedürfnisse und Fitness Ihres Hundes abgestimmt ist.